Business Intelligence

Einen wichtigen Grundbestandteil des Data-Driven Business Performance Management (BPM) bildet die Transparenz über Daten und Informationen.

Die Vielfalt der Informationen macht die angestrebte Transparenz allerdings meist schwierig. Bei der Beherrschung dieser "Big Data" helfen Business Intelligence Systeme (BI Systeme).

 

Die Entwicklung und Einführung solcher Systeme birgt jedoch einige Projekt- und damit Kostenrisiken.

 

Aus der Begleitung einer Vielzahl von BI-Projekten als Entscheider und Berater ist ein Vorgehensmodell entstanden, mit dem bereits nach ca. 10 Tagen erste individuelle Berichte mit Ihren unternehmenseigenen Daten zum "Anfassen" zur Verfügung stehen.

In dieser Zeit wird ein Kern-Datenmodell entworfen, ausgewählte Datenquellen werden mit Hilfe von ETL-Prozessen angebunden und erste Berichte werden spezifiziert. Die Umsetzung eines incrementellen Prototypen erfolgt in einer anerkannten Open Source BI Lösung.

 

Wenn Sie an einer kompetenten, schnellen und dennoch nachhaltigen Entwicklung eines "Cockpits" für Ihr Unternehmen interessiert sind, sprechen Sie mich gern an.